Der Ausgangspunkt

Die Digitalisierung unserer Gesellschaft hat längst alle Lebensbereiche erfasst. Der einzelne Mensch ist von den Veränderungen der Informationsgesellschaft ebenso betroffen wie die Wirtschafts- und Arbeitsprozesse in Unternehmen aller Größen. Im Bildungsbereich bis in die innerbetriebliche Fort- und Weiterbildung hinein, in Beratungsprozessen, in den Strukturen der Zusammenarbeit gewinnen „Neue Medien“ zunehmend an Bedeutung. Ihr Einfluss wird überall dort spürbar, wo es darum geht, Informationen zu erhalten oder zu verteilen, sie auszuwerten und mit ihnen umzugehen.

Und all dies wirkt sich immer auch auf das soziale Miteinander und das allem gemeinsame Bindeglied aus: die Kommunikation.

Die Rolle von learnconnect

Die Digitalisierung stellt hohe Anforderungen an die persönliche Flexibilität und Lernfähigkeit, und sie birgt individuell wie gesellschaftlich Gefahren. Zugleich eröffnet sie aber auch die Chance, bei der Zusammenarbeit, der Vermittlung und dem Erwerb von Wissen und Informationen neue Wege zu gehen, entsprechende Fähigkeiten zu entwickeln und diese erfolgreich zu nutzen.

Hier liegt unser Anknüpfungspunkt. learnconnect führt bewusst die Unterzeile „Human Learning Interface“ im Firmennamen. Wir verstehen uns als Schnittstelle (Interface) zwischen Mensch, Technik, Wissensvermittlung und Lernprozess. Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten steht das Zusammenwirken von fachkompetentem Handeln, Kommunikation und Kooperation. Wir wollen menschengerechte Lern- und Arbeitsprozesse anstoßen und begleiten, Kommunikationsstrukturen nutzbringend fördern und Netzwerkbildung unterstützen. Ziel aller Angebote von uns ist es, mit persönlichen und beruflichen Weiterentwicklungen zum Erfolg unserer Kund(inn)en beizutragen.

Unsere Haltung

learnconnect möchte die beschriebene Rolle optimal im Kundensinn erfüllen. Das bedeutet, dass wir uns verantwortlich fühlen: Mit unserem Einsatz helfen wir unseren Kund(inn)en, ihre Ziele zu erreichen. In vertrauensvoller Zusammenarbeit begleiten wir die Beteiligten im jeweiligen Lern- oder Vernetzungsprozess und bleiben jederzeit für sie ansprechbar.

Ein prägendes Merkmal von learnconnect ist die wertschätzende Haltung, mit der wir unseren Kund(inn)en und ihrer individuellen Situation begegnen und die in unserem Handeln stets spürbar ist. Mit dem Blick auf den Rahmen des jeweiligen Seminars oder Projektes und seiner Ziele achten wir besonders darauf, die Ressourcen unserer Kund(inn)en und die Struktur des Arbeitsablaufs sorgfältig aufeinander abzustimmen. Mit diesen Maßstäben gewährleisten wir eine optimale Grundlage für die individuelle Beratung und die Zusammenarbeit.

Dass learnconnect den Menschen und eine positive Lern- und Arbeitskultur betont, beruht keineswegs auf einer verklärten Sicht der Realität; wir sehen diese Haltung vielmehr als Grundbedingung und Qualitätsmerkmal von dauerhaft erfolgreichen Lern- und Arbeitsprozessen, und damit auch von wirtschaftlichem Erfolg. In Zeiten knapper Ressourcen und gleichzeitig steigenden Leistungsdrucks gilt dies um so mehr.

Das learnconnect-Team arbeitet qualitätsbewusst und verbessert seine Angebote und Leistungen ständig. Die Zufriedenheit unserer Kund(inn)en besitzt für uns eine hohe Priorität, und wir streben langfristige Geschäftsbeziehungen zu ihnen an. Deshalb legen wir großen Wert auf Ihre Meinung und werden Ihr Feedback in diesem Sinne nutzen. Link zu Kontakt

 

weiter mit:  Link zu Konzept zurück zu:  Link zu Profil